400 000 digitalisierte Bilder auf Bildarchiv Online

Das Bildarchiv hat die Marke von 400 000 digitalisierten Bildern überschritten. Bereits seit 10 Jahren ist der Katalog Bildarchiv Online (Link verlässt diese Seite) auf E-Pics nun in Betrieb und wird kontinuierlich mit neuen digitalisierten Bildern erweitert. Pro Jahr können das zwischen 25 000 und 40 000 Fotografien sein.

Aktuelle Digitalisierungsprojekte umfassen unter anderem

  • Luftbilder aus dem Swissair-Bestand
  • Reportagen der Pressebildagentur Comet Photo AG
  • alte Ansichten und Postkarten aus der Schweiz

Das Bildarchiv verfügt über einen umfangreichen und historisch wertvollen Bestand mit über 3,5 Millionen analogen Bildern ab den 1860er Jahren. Im Rahmen von verschiedenen Crowdsourcing-Initiativen (Link verlässt diese Seite) werden zudem Freiwillige dazu aufgerufen, sich an der Identifizierung der digitalisierten Bilder zu beteiligen und weitere Informationen zu geben.

E-Pics (Link verlässt diese Seite) ist die Plattform der ETH Zürich für Bilder, Fotografien und Illustrationen und wird durch die ETH-Bibliothek angeboten.

29.03.2018

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen 400 000 digitalisierte Bilder auf Bildarchiv Online