Forschungsdaten bis zu 10 GB pro Datei publizieren

Ab sofort können Forschende der ETH Zürich Dateien bis zu einer Grösse von 10 GB in der Research Collection publizieren.

Die bisher gültige maximale Dateigrösse wurde von 2 GB auf 10 GB erhöht. Damit kommt die ETH-Bibliothek einem oft geäusserten Wunsch ihrer Nutzerinnen und Nutzer, auch grössere Dateien zu hinterlegen, nach. Wir arbeiten zudem an einer Lösung für die Publikation von Dateien, die grösser als 10 GB sind.

Weitere Informationen zum Vorbereiten von Daten für den Upload in die Research Collection (Link verlässt diese Seite)

Die Research Collection (Link verlässt diese Seite) ist die Publikationsplattform der ETH Zürich und beinhaltet den Forschungsoutput ihrer Professuren, Forschungsgruppen und Institute.

08.08.2018

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Forschungsdaten bis zu 10 GB pro Datei publizieren