Public Domain: Beispiele, Ideen, Perspektiven

San Francisco, Kearny Street. E-Pics Bildarchiv

Die Tagung beantwortet folgende Fragen:

  • Was ist heute öffentlich zugänglich, was nicht. Welche Gründe hat das Zögern?
  • Welche Chancen bietet die Öffnung der Sammlungen?
  • Welche Projekte sind exemplarisch und inspirieren auch andere Institutionen?
  • Welche Visionen und Perspektiven gibt es heute für einen neuen Umgang mit dem kulturellen Erbe?

Beteiligung der ETH-Bibliothek:

ZeitVeranstaltung
9.45 Panel: Bücher, Bilder, 3D-Daten – alles öffentlich und gratis?
Mateo Kries, Vitra Design Museum, Weil am Rhein.
Rafael Ball, ETH Bibliothek Zürich
Eva Reifert, Kunstmuseum Basel
14.45 Workshop der ETH-Bibliothek:
Dank Crowdsourcing zu besseren Daten
ETH Zürich mit ihrem Projekt zu Bilddaten
Mit Nicole Graf und Franziska Regner

Tickets zum Anlass (Link verlässt diese Seite) via XING-Events

Treffpunkt

Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel, Campus der Künste, Freilager-Platz 1, 4023 Basel

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Public Domain: Beispiele, Ideen, Perspektiven