Das ehemalige Chemiegebäude und die Farbforschung an der ETH Zürich

Denkmaltage 2019

Im Rahmen der Europäischen Tage des Denkmals 2019 öffnet das denkmalgeschützte ehemalige Chemiegebäude der ETH Zürich (kurz CAB) seine Türen und lädt Sie zu einem farbenfrohen Tag ein.

Massgebende Architektur und innovative Forschung trafen in diesem 1886 entstandenen Gebäude zusammen. Die Bestände der Sammlungen und Archive der ETH Zürich erzählen von diesem historisch bedeutenden Ort. Experten aus den Bereichen Architektur, Denkmalpflege, Materialforschung und Fotografie begleiten Sie durch diesen Tag. Im virtuellen Rundgang tauchen Sie selbst in die Welt der Chemie von damals ein.

Weitere Informationen

Treffpunkt

ETH Zürich Zentrum, Gebäude CAB, Universitätsstrasse 6, 8092 Zürich

Was sind die Europäischen Tage des Denkmals?

Ziel der Europäischen Tage des Denkmals ist es, in der Bevölkerung das Interesse an unseren Kulturgütern und deren Erhaltung zu wecken. In der ganzen Schweiz sind jeweils am 2. Wochenende im September Interessierte zu Führungen, Atelier- und Ausgrabungsbesichtigungen, Exkursionen sowie vielen weiteren Veranstaltungen eingeladen.

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Das ehemalige Chemiegebäude und die Farbforschung an der ETH Zürich