Gute Nachrichten für Kartenfreunde

Über 55 000 Faltkarten der ETH-Bibliothek sind nun im gesamten NEBIS-Verbund ausleihbar und können auch ausserhalb des Lesesaals Sammlungen und Archive unabhängig von den Öffnungszeiten konsultiert werden.

Es handelt sich um Karten zu Themen wie Topographie, Geologie und Hydrologie sowie Stadtpläne aus der ganzen Welt. So erhalten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Studierende sowie alle Interessierten im Kartenbereich mehr Nutzungsmöglichkeiten und eine höhere Flexibilität im Zugriff auf den Kartenbestand der ETH-Bibliothek.

Karten, Planokarten und Atlanten, die vor 1900 erschienen sind, können wie bisher online via Wissensportal reserviert und im Lesesaal Sammlungen und Archive eingesehen werden.

30.01.2014

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Gute Nachrichten für Kartenfreunde