E-Periodica: Die neue Plattform für digitalisierte Schweizer Zeitschriften

E-Periodica – digitalisierte Schweizer Zeitschriften

E-Periodica ist die neue Plattform der ETH-Bibliothek für digitalisierte Schweizer Zeitschriften und ersetzt ihre Vorgängerin retro.seals.ch. Sie bietet freien Zugang zu den Volltexten von über 400 Zeitschriften vom 18. Jahrhundert bis heute. Die Themen reichen von Natur- und Ingenieurwissenschaften über Architektur und Kunst zu Geschichte, Geographie und Religion. Das Angebot wird laufend erweitert.

Die Plattform zeichnet sich durch folgende Features aus:

  • Schnelle visuelle Übersicht dank Bildminiaturen
  • Suche in den Volltexten (auch bei Frakturschrift)
  • Anzeige der Suchresultate in einer Split View, die Trefferliste und Bildvorschau kombiniert
  • Stufenloser Zoom bis aufs Druckraster
  • Strukturierter Zugang dank redaktionell aufbereiteten Inhaltsverzeichnissen

Die Zeitschriftenartikel stehen als PDF zum Download zur Verfügung und können über Social-Media-Dienste geteilt werden. E-Periodica verhält sich responsiv und kann auch auf mobilen Endgeräten genutzt werden. Dank Barrierefreiheit kann man sich die Artikel sogar vorlesen lassen.

Browsen Sie auf der Plattform E-Periodica (Link verlässt diese Seite) durch die Zeitschriften und lassen Sie sich von den Covern inspirieren!

30.03.2016

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen E-Periodica: Die neue Plattform für digitalisierte Schweizer Zeitschriften