InfoCenter

Öffnung der ETH-Bibliothek an zwei Standorten ab dem 8. Juni 2020

Momentan sind die ETH-Bibliothek im Zentrum (HG) sowie die Baubibliothek auf dem Hönggerberg (HIL) offen. Sie können Medien aus all unseren Bibliotheken bestellen und diese im HG oder HIL abholen. Bitte beachten Sie, dass das Bereitstellen länger als 24 Stunden dauern kann, da wir nur mit einer begrenzten Anzahl Mitarbeitenden in den noch geschlossenen Einheiten arbeiten.

Mehr Information


Das InfoCenter ist Ihr zentraler Anlaufpunkt für Fragen und Recherchen. Es bietet darüber hinaus Arbeitsplätze und Publikumsstationen sowie Präsenzbestände wie Zeitungen, Fachzeitschriften und Nachschlagewerke.

Dienstleistungen

  • Information: Auskunft, Beratung, Unterstützung bei Recherchen, Anschaffungsvorschläge entgegennehmen
  • Kundenservice: Neueinschreibung, Benutzungsausweis verlängern, Gebühren, Mahnungen
  • Tablets: iPads und Samsung Galaxy Tab 10.1 zum Testen und zur Ausleihe vor Ort
  • Am Informationsschalter laden wir Ihre mobilen Geräte auf. Bringen Sie Ihr eigenes Ladegerät mit.

Bestand

Diese Präsenzbestände sind frei zugänglich und nicht ausleihbar.

Infrastruktur

  • 150 Arbeitsplätze mit Wireless LAN (Link verlässt diese Seite)
  • 30 Publikumsstationen (persönliches Login erforderlich). Registrieren Sie sich auf libraries.ch (Link verlässt diese Seite).
  • Tagesschliessfächer (Schlüssel im InfoCenter erhältlich)
  • Dauerschliessfächer (Schlüssel an der Ausleihe erhältlich)
  • 1 Drucker
  • 1 Buchscanner. Speichern Sie Ihre Digitalisate auf einem USB-Stick
  • 1 Scanner für Mikrofiches und Mikrofilme
  • 4 Kopierer, A4, A3, schwarz-weiss

Werkzeugausleihe

Kostenlose Ausleihe von Werkzeugen für Angehörige der ETH Zürich

Eine Liste der Werkzeuge finden Sie im Suchportal (Link verlässt diese Seite).
Bitte bestellen Sie per E-Mail an info@library.ethz.ch unter Angabe Ihrer Benutzernummer. Abholort ist die ETH-Bibliothek im Zentrum.
Oder kommen Sie persönlich am Schalter vorbei.

Ausgeliehene Werkzeuge werden in Ihrem Benutzungskonto verbucht. Es gelten die normalen Leih- und Mahnfristen sowie Gebühren der ETH-Bibliothek. Die Ausleihe erfolgt mit der ETH-Karte und ist kostenlos. Die Ausleihfrist beträgt maximal 3 Tage. Es gilt die Benutzungsordnung der ETH-Bibliothek.