Baumaterialien, Werkstoffe

marmor macht architektur. Ein Baumaterial mit Geschichte

Marmor steht seit jeher für Macht und einen hohen Status. Die neuste Story auf Explora zeichnet nach, wie Marmor und andere Dekorationsgesteine in verschiedenen Epochen in der Architektur eingesetzt wurden.

Tauchen Sie nun ein in die Story "marmor macht architektur. Ein Baumaterial mit Geschichte". (Link verlässt diese Seite)

Die Materialsammlung vermittelt historisches und aktuelles Wissen über Materialien. Zum einen erfolgt dies über die physische Sammlung, in der die Ausstellungsobjekte haptisch erfahrbar werden. Zum anderen macht eine digitale Datenbank Informationen über Material allgemein zugänglich.

Die im Jahr 2010 lancierte Materialsammlung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Baubibliothek der ETH-Bibliothek und dem Departement Architektur. Es ist in das Netzwerk Material-Archiv (Link verlässt diese Seite) eingebunden, dem acht weitere Sammlungsstandorte angehören.

Zielgruppen

  • Studierende und Lehrende
  • Fachpersonen aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen und Materialwissenschaften
  • An Baustoffen und Materialien interessierte Personen und Institutionen

Bestand

  • Die Sammlung der ETH Zürich umfasst über 1000 Ausstellungsobjekte und wird ständig erweitert.
  • Zur Verfügung stehen eine Auswahl historischer Grundmaterialien, ein Querschnitt gängiger Baumaterialien und neueste technische Innovationen.
  • Einen aktuellen Schwerpunkt bilden Baustoffe wie Naturstein, Lehm und Kalk, deren vielfältige Anwendungen sowie handwerkliche und industrielle Herstellungs- und Bearbeitungstechniken.
  • Weitere Objekte aus den Bereichen Holz, Holzwerkstoffe, Kunststein, Keramik, Kunststoffe, Metalle, Glas, tierische und pflanzliche Werkstoffe.

Online Archiv

Eine umfangreiche materialspezifische Online-Datenbank (Link verlässt diese Seite) informiert über Herkunft, Verarbeitung bzw. Herstellung, technische Eigenschaften und kulturwissenschaftliche Hintergründe von Materialien. Auch Themen wie der nachhaltige Umgang mit Rohstoffen und deren Recyclingfähigkeit erfahren verstärkte Beachtung.

Die Datenbank wird in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Material-Archiv erarbeitet und weiterentwickelt.

Projektpartner

Departement Architektur (DARCH)
Prof. Annette Spiro
www.spiro.arch.ethz.ch/

Material-Archiv
Geschäftsleitung
Dipl. Arch. Christoph Flury

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Baumaterialien, Werkstoffe

Adresse, Öffnungszeiten, Kontakt

Baubibliothek
Stefano-Franscini-Platz 5
(Hönggerberg)
HIL E 2
8093 Zürich
Lageplan (Link verlässt diese Seite)
  
Mo–Fr 8.00–21.00
Abweichende Öffnungszeiten
  
+41 44 633 29 06
+41 44 633 10 75 (Fax)
baubib@library.ethz.ch
  
Leitung
Dipl. Ing. Markus Joachim
+41 44 633 29 05
markus.joachim@library.ethz.ch

www.materialsammlung.ethz.ch (Link verlässt diese Seite)
materialsammlung@ethz.ch