GEOBASE

GEOBASE (Link verlässt diese Seite) stellt zusammen mit GeoRef die für die Erdwissenschaften wichtigste bibliographische Datenbank dar. GEOBASE enthält mehr als 2,4 Millionen bibliographische Einträge und Abstracts aus über 2000 internationalen Zeitschriften sowie anderen Quellen, mit einem jährlichen Zuwachs von circa 150 000 Einträgen.

Hinweis

GEOBASE ist in die Suchoberfläche Engineering Village (Link verlässt diese Seite) (Elsevier) eingebunden und kann so gleichzeitig mit GeoRef abgefragt werden. Die Suchergebnisse können geographisch in Google Maps lokalisiert werden.  

Zugriff

Der Zugriff auf diese Datenbank ist aus lizenzrechtlichen Gründen auf die Domain ethz.ch beschränkt. Bei technischen Problemen oder Fragen der Zugriffsberechtigung wenden Sie sich bitte an den Datenbank-Helpdesk.

Schulungen

Schulungen werden nach Vereinbarung durchgeführt. Es werden die verschiedenen Suchstrategien und Funktionalitäten anhand von fachbezogenen Beispielen erklärt.

Tutorials