Porträt des Monats: François Louis Schüle (1860–1925)

Zum 150. Geburtstag von François Louis Schüle (1860 bis 1925), Professor für Baustatik und Baumaterialtechnologie

Nach einer Karriere in der weltbekannten Pariser Konstruktionsfirma von Gustav Eiffel, am Eidgenössischen Baudepartement in Bern und an der Universität Lausanne wirkte François Louis Schüle von 1901 bis 1924 an der ETH Zürich als Professor Baustatik und Baumaterialtechnologie. Gleichzeitig war er Direktor der Eidgenössischen Materialanstalt. Seine Forschungen trugen massgeblich zur Professionalisierung des Ingenieurbauwesens bei.

01.11.2010

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Porträt des Monats: François Louis Schüle (1860–1925)