Scientifica 2013: 31. August bis 1. September

Unter dem Motto "Risiko digitale Bibliothek?" wollen ETH-Bibliothek, Zentralbibliothek Zürich und Hauptbibliothek Universität Zürich mit Ihnen ins Gespräch kommen: Diskutieren Sie mit uns, wie die Bibliothek der Zukunft aussieht. Schützt die Digitalisierung alte Originale wirklich? Klicken Sie selbst durch digitalisierte Handschriften von Richard Wagner. Und Sie erfahren, warum sich Hochschulbibliotheken auch um den Erhalt von Forschungsdaten kümmern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an den Zürcher Wissenschaftstagen (Link verlässt diese Seite) in der Haupthalle des Hauptgebäudes der ETH Zürich.

Weitere Stände befinden sich im erdwissenschaftlichen Forschungs- und Informationszentrum focusTerra (Link verlässt diese Seite). Die passende Literatur zu den dort präsentierten Themen finden Sie in der Bibliothek Erdwissenschaften, die ebenfalls geöffnet ist.

26.08.2013

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Scientifica 2013: 31. August bis 1. September