Mehr Flexibilität im Wissensportal

Webtechnologien stehen nicht still. Wir auch nicht. In den letzten Monaten haben wir weiter daran gearbeitet, unser Wissensportal nutzerfreundlicher zu gestalten. Neu sind:

Responsive Website

Ob Desktop-PC oder Tablet – die Unterseiten des Wissensportals passen sich flexibel der Grösse Ihres Endgerätes an. Website-Inhalte, Formulare, Links und Buttons sind entsprechend ebenfalls mobil nutzbar. Nutzerinnen und Nutzern von Smartphones empfehlen wir aktuell noch unsere mobile Website.

Navigation

Die rechte Seitennavigation ist übersichtlicher. Die Navigation der weiteren Unterseiten kann – je nach Bedarf – durch Klicken angezeigt oder wieder ausgeblendet werden.

Dynamische Suchreiter auf den Unterseiten

Nur wenn Sie tatsächlich nach Informationsressourcen suchen möchten, erscheinen – nach einem Klick auf das Suchfeld – die vier Suchreiter für eine gezielte Recherche.

Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung

Die gesamte Website-Navigation ist über die Tastatur komfortabel nutzbar. Alle Seiteninhalte, inklusive Formularfelder, Links und Buttons, sind für Screenreader-Anwendungen optimiert und  zugänglich. Diese entsprechen somit mehrheitlich den nationalen (Stiftung "Zugang für alle (Link verlässt diese Seite)") und internationalen Accessibility-Standards (WCAG) (Link verlässt diese Seite).

Und es geht weiter. In einem nächsten Schritt wird die Website für die Anwendung auf Smartphones optimiert. Im Anschluss werden wir uns der Verbesserung der Anzeige der Rechercheergebnisse innerhalb des Wissensportals widmen.

10.11.2014

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Mehr Flexibilität im Wissensportal