Switzairland – Ein Porträt aus der Vogelperspektive

Über die Schweiz fliegen und die Landschaft von oben entdecken: Eine Ausstellung mit Luftbildern der ehemaligen Swissair macht dies nun möglich. Die Aufnahmen aus fast 100 Jahren beeindrucken durch Ästhetik und überraschende Einblicke und sind Zeitzeugen des Wandels von Landschaft, Siedlungen und Infrastruktur.

Das Fotoarchiv der Swissair wird vom Bildarchiv (Link verlässt diese Seite) der ETH-Bibliothek betreut.

Wo: Museum im Bellpark (Link verlässt diese Seite), Kriens
Wann: 24. August bis 2. November 2014
Vernissage: 23. August, 17 Uhr

19.08.2014

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Switzairland – Ein Porträt aus der Vogelperspektive