Neue Kollektion auf e-rara.ch

Almagestum CL. Ptolemei

Rudolf Wolf, der erste Direktor der ETH-Bibliothek, sammelte wertvolle alte Drucke, die für die Wissenschaftsgeschichte und auch die aktuelle Forschung eine wesentliche Bedeutung haben und heute Teil des Altbestands der ETH-Bibliothek sind.

Eine Auswahl dieser Bücher aus dem Zeitraum vom 15. bis 19. Jahrhundert wurde digitalisiert und steht neu auf der Plattform e-rara.ch in der Kollektion "Privatbibliothek Rudolf Wolf" gebündelt für die breite Öffentlichkeit online zur Verfügung. Dazu gehören Titel von Claudius Ptolemaeus, Galileo Galilei, Otto Guericke oder Johannes Hevelius.

Weitere Werke aus der Privatbibliothek Rudolf Wolfs werden systematisch identifiziert und in der Kollektion laufend ergänzt.

Alle Titel der Kollektion sind auf e-rara.ch im Überblick zu finden (Link verlässt diese Seite)

23.11.2017

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Neue Kollektion auf e-rara.ch