Neuer Katalog mit Fotos des Baugeschichtlichen Archivs auf E-Pics

E-Pics Baugeschichtliches Archiv der Stadt Zürich

Das Baugeschichtliche Archiv der Stadt Zürich (Link verlässt diese Seite) stellt anlässlich seines 140 jährigen Jubiläums rund 100 000 Bilder der fotografischen Sammlung als Katalog (Link verlässt diese Seite) auf der durch die ETH-Bibliothek betriebenen Plattform E-Pics öffentlich zum freien und kostenlosen Download zur Verfügung.

Die Bildersammlung ist eine bedeutende Quelle zur Zürcher Geschichte und dokumentiert schwerpunktmässig diverse Aussen- und Innenaufnahmen von Gebäuden sowie Strassen, Plätze, Parkanlagen und Naturräume im gesamten Gebiet der Stadt Zürich.

Die Fotografien reichen von der heutigen Zeit bis zurück in die Mitte des 19. Jahrhunderts und zeigen somit auf spannende Art und Weise die Entwicklung der Stadt anhand einzelner Orte oder Bauten über mehrere Dekaden hinweg auf.

Durch die Veröffentlichung der Bilder auf der Plattform E-Pics wird diese Sammlung des Baugeschichtlichen Archivs zu einem Fundus für Architekten, Bau- und Kunsthistoriker sowie alle lokalhistorisch oder an der Stadt Zürich interessierten Personen.

E-Pics (Link verlässt diese Seite) ist die Plattform der ETH Zürich für Bilder, Fotografien und Illustrationen. Sie dient ETH-Einheiten als Tool zur Verwaltung, Archivierung und Online-Publikation von Bilddokumenten.
E-Pics ist eine Dienstleistung der ETH-Bibliothek.

30.10.2017

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Neuer Katalog mit Fotos des Baugeschichtlichen Archivs auf E-Pics