Öffnung der ETH-Bibliothek an zwei Standorten

Nachdem der Bundesrat die Öffnung der Bibliotheken unter Einhaltung der Schutzmassnahmen erlaubt hat, kann die ETH-Bibliothek im Zentrum sowie die Baubibliothek auf dem Hönggerberg wieder einen Grossteil ihrer physischen Dienstleistungen anbieten.

Standorte und Öffnungszeiten

  • Da die ETH-Gebäude bis 2. August grundsätzlich geschlossen bleiben, wird Bibliotheksbesuchenden der Zutritt über die jeweiligen Haupteingänge der Gebäude HG und HIL ermöglicht, wo eine An- und Abmeldung erfolgt.
  • Die Öffnungszeiten sind jeweils von 8.00–20.00 Uhr an Wochentagen sowie von 9.00–17.00 Uhr am Samstag und Sonntag im Hauptgebäude.
  • An diesen beiden Standorten sind Ausleihen und Rückgaben möglich. Ebenso können kurze Recherchen und Beratungen unter Einhaltung der Distanz- und Hygienevorschriften stattfinden.

Bestellungen und bereitgestellte Medien

  • Die NEBIS-Verbundbibliotheken nehmen ihren Betrieb ebenfalls weitgehend wieder auf, so dass auch Medien aus anderen Bibliotheken bei uns abgeholt und zurückgegeben werden können. Bestellungen von Medien aus der Zentralbibliothek stehen erst ab dem 15. Juni 2020 bei uns zur Abholung bereit.
  • Da Sie Bestellungen wieder im Zentrum und auf dem Hönggerberg abholen können, wird der Gratis-Postversand eingestellt.
  • Bereits vor der Schliessung für Sie bereitgestellte Medien können bis zum 15. Juni 2020 im Hauptgebäude abgeholt werden.
  • Die Mahnläufe werden wieder regulär in Betrieb genommen. Eine Mahnung für fällige Medien erhalten Sie frühestens am 15. Juni 2020.

Weitere Dienstleistungen

  • Gerne führen wir Rechercheaufträge in unseren physischen Beständen wieder für Sie aus.
  • Kopierer, Drucker und Scanner für private Besuchende können momentan nicht benutzt werden.
  • Für Studierende stehen in verschiedenen Gebäuden im Zentrum sowie auf dem Hönggerberg Lernarbeitsplätze in reduzierter Anzahl zur Verfügung. Diese müssen über ein Reservationssystem (Link verlässt diese Seite) vorab gebucht werden. Das gilt auch für die Lernarbeitsplätze in der Baubibliothek sowie im und vor dem InfoCenter im Zentrum.

Sammlungen, Archive und Ausstellungen

  • Die Recherche vor Ort in den Beständen der Sammlungen und Archive der ETH-Bibliothek inklusive dem Thomas-Mann-Archiv auf dem Hönggerberg ist nach Voranmeldung möglich. Bitte bringen Sie Ihre Terminbestätigung mit.
  • Museen und Ausstellungen öffnen erst ab September. Ebenso finden bis dahin keine Veranstaltungen und Führungen statt.

Generell bitten wir Sie, Ihren Aufenthalt zu Ihrem eigenen Schutz und dem unserer Mitarbeitenden so kurz wie möglich zu halten, ausser Sie haben einen Lernarbeitsplatz reserviert. Nutzen Sie gerne auch weiterhin unsere digitalen Angebote und Kontaktmöglichkeiten. Verzichten Sie auf einen Besuch, falls Sie zu einer Risikogruppe gehören.

Fragen? Die ETH-Bibliothek hilft gerne.

E-Mail: info@library.ethz.ch
Sie können uns auch über WhatsApp und unseren Chat kontaktieren.

04.06.2020

#MehrWissen – Die aufbereiteten Inhalte der ETH-Bibliothek stehen Ihnen frei zur Verfügung und bringen Sie weiter.

#ETHBibliothekDigital – Die ETH-Bibliothek ist nicht nur während der COVID-19-Schutzmassnahmen digital mit verschiedenen Angeboten und Dienstleistungen für Sie da.

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Öffnung der ETH-Bibliothek an zwei Standorten