Bildarchiv der Stiftung Luftbild Schweiz

Abgeschlossenes Projekt

Ziel des Projektes

Erhaltung und Sicherung der historisch und kulturell schützenswerten Bilder von nationaler Bedeutung

Beschreibung des Projektes

Das Bildarchiv der ETH-Bibliothek hat die Bildbestände der Stiftung Luftbild Schweiz übernommen. Es enthält rund 100 000 Luftbilder der Schweiz von 1917 bis 2011 sowie rund 200 000 Bilder aus dem Fotoarchiv der Swissair.

Beide Archivbestände bestehen aus verschiedenen Datenträgern: Glasplatten, Abzüge in Alben sowie Negative und Dias in unterschiedlichen Formaten. Eine grössere Auswahl der Bilder soll zwecks Sicherung digitalisiert und mikroverfilmt werden. Im Zuge dieser Arbeiten werden alle Bilder auch archivgerecht verpackt und optimal gelagert.

Die bereits vorhandenen Metadaten zu den Luftbildern werden übernommen und durch die Sacherschliessung der ETH-Bibliothek ergänzt. Bei einzelnen Bildserien – dies betrifft insbesondere das Swissair-Archiv – beschreiben ehemalige Swissair-Angestellte in Freiwilligenarbeit die Bilder. Diese werden sukzessive über die Bilddatenbank Bildarchiv Online (Link verlässt diese Seite) und die Google Bildsuche der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und sind gemäss den allgemeinen Geschäftsbedingungen der ETH-Bibliothek nutzbar.

Synergien und Kontext

Die Durchführung erfolgt mit finanzieller Unterstützung folgender kantonaler Lotteriefonds:

Gönner

Kooperationspartner

Stiftung Luftbild Schweiz

 Zeitrahmen, Ablauf

Dezember 2013:Projektende

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Bildarchiv der Stiftung Luftbild Schweiz

Kontakt

Nicole Graf

Nicole Graf
Leitung Bildarchiv
+41 44 632 80 81
nicole.graf@library.ethz.ch