e-rara.ch

Abgeschlossenes Projekt

Ziel des Projektes

Ziel von e-rara.ch ist die Digitalisierung von alten Drucken mit Bezug zur Schweiz und deren Online-Publikation auf einer gemeinsamen Plattform.

Beschreibung des Projektes 

An verschiedenen Schweizer Standorten werden – teilweise auf bestehender Infrastruktur aufbauende – Digitalisierungsstellen geschaffen, die grosse Mengen an Büchern digitalisieren können. Parallel dazu wird eine elektronische Plattform eingerichtet, auf der die digitalisierten Bücher abrufbar und recherchierbar sind. Als erster inhaltlicher Schwerpunkt werden die Schweizer Drucke des 16. Jahrhunderts digitalisiert und aufbereitet; weitere Inhalte werden im Rahmen des Projekts evaluiert. Die Infrastruktur für die Digitalisierung und die Online-Plattform sollen auch über die Projektlaufzeit hinaus allen Bibliotheken der Schweiz offen stehen.

Synergien und Kontext 

Das Projekt wird im Rahmen von e-lib.ch: Elektronische Bibliothek Schweiz durchgefĂĽhrt.

Kooperationspartner 

Seit der Aufschaltung des Angebots haben sich zahlreiche weitere Schweizer Bibliotheken der Plattform angeschlossen.

Zeitrahmen, Ablauf

Laufzeit: 2008 bis 2011, Projektverlängerungen 2012, 2013
November 2008: Beschaffung der Scanner
März 2009: Beschaffungsentscheid für Software Online-Plattform
März 2010: Abnahme Webplattform: Angebot geht online
August 2012: 10 000 Titel online
2013: Aufschaltung Redesign, Erweiterung des Angebots, Projektende