Open Access an der ETH Zürich

YouTube – ETH-Bibliothek (Link verlässt diese Seite)

Ziel von Open Access ist es, wissenschaftliche Literatur allen Menschen uneingeschränkt und unentgeltlich über das Internet zugänglich zu machen.

Hier finden Sie Informationen zum Open-Access-Publizieren an der ETH Zürich. Wir informieren über Publikationsmöglichkeiten für ETH-Angehörige und berichten über aktuelle Entwicklungen aus der Open-Access-Bewegung.

Die ETH-Bibliothek ist hochschulweite Ansprechpartnerin zum Thema Open Access.
Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne.

Aktuell RSS

Datum Link und Beschreibung
08.07.2019 Research Collection: Statistik Juni 2019
Bei den Publikationen mit dem höchsten Altmetric Score steht erneut eine Publikation mit Beteiligung von Prof. Tom Crowther an erster Stelle. Der Klimawandel bleibt auch im Sommer ein heisses Thema.
04.07.2019 Persistent identifiers in research
Veranstaltung zum 10-jährigen Bestehen des DOI-Desks der ETH Zürich am Freitag, 13. September 2019
17.06.2019 Der Schweizerische Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung intensiviert Open-Access-Bemühungen
Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) hat sich zum Ziel gesetzt, 100% Open Access für alle vom SNF finanzierten Publikationen zu erreichen. Der tatsächliche Prozentsatz ist jedoch noch weit davon entfernt. Daher hat der SNF beschlossen, in Zukunft die Einhaltung...
06.06.2019 Open Access Anforderungen bei H2020-Projekten
Dieses Webinar bietet eine Einführung über die H2020-Richtlinien zu Open Access bei Publikationen und Forschungsdaten und informiert über die neusten Änderungen.
05.06.2019 Research Collection: Statistik Mai 2019
Die am meisten heruntergeladenen Publikationen im Mai behandeln die Themen Kamele, Gletscher und Golfregion. Die Anzahl der Downloads stieg insgesamt weiter an, genau wie der Open Access Anteil 2019. Im Artikel mit dem höchsten Altmetric Score geht es...