Research Collection: Statistik April 2020

Der meist heruntergeladene Artikel im April behandelte das derzeit dominierende Thema: Die COVID-19-Pandemie.

Das Thema schlug sich also recht schnell in der Research Collection nieder. Der Artikel «Konjunkturanalyse: Prognose 2020 / 2021. Im Bann des Coronavirus Rezession in Europa und der Schweiz wahrscheinlich (Link verlässt diese Seite)» ist in «KOF Analysen» erschienen, der Zeitschrift der Konjunkturforschungsstelle an der ETH Zürich.

Bemerkenswert bei der Research-Collection-Statistik für den April war, dass die Schweiz erstmals nicht in der Liste der Top 5 Länder auftaucht. Das schweizerische Interesse an der Research Collection hat aber nicht abgenommen, die Anzahl der Downloads war auf einem ähnlichen Niveau wie in den Vormonaten. Aus Israel wurden einfach 788 Downloads mehr getätigt und die Schweiz vorerst aus den Top 5 verdrängt. Das war auch das erste Mal, dass Israel in den Top 5 Ländern auftauchte.

Zur Infografik für April 2020 (Link verlässt diese Seite)

Die Research Collection (Link verlässt diese Seite) ist die Publikationsplattform der ETH Zürich. Angehörige der Hochschule können darin wissenschaftliche Volltexte Open Access publizieren sowie Forschungsdaten archivieren oder öffentlich zugänglich machen.

 11.05.2020

#GewusstWie – Die Infrastruktur und die Tools der ETH-Bibliothek führen Sie zu Ihrem Ziel.