Think, check, submit: Making informed decisions in open access publishing

Am Montag, 23. Januar findet von 15 bis 17 Uhr ein öffentlicher und kostenloser Workshop über das Open Access Publizieren statt.

Der Workshop bietet eine Einführung und offene Diskussion zu kritischen Fragen, mit denen sich Forscherinnen und Forscher im Kontext des wissenschaftlichen Publizierens auseinander setzen.

  • Subskriptionszeitschriften vs. Open-Access-Zeitschriften
  • Open-Access-Repositorien vs. Academic Social Networks
  • Qualitätsstandards im (Open-Access-) Publizieren
  • Open-Access-Policies der Forschungsförderer und wissenschaftlicher Institutionen
  • Urheberrechtliche Fragen
  • Finanzierungsoptionen
  • Aktuelle und zukünftige Dienstleistungen der Bibliothek und anderer Stakeholder
  • Hands-On-Session: Tools und Datenbanken für Wissenschaftler

Der Workshop findet in Englisch statt. Bitte bringen sie einen Laptop oder ein Tablet für die Hands-on-Session mit, falls möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung

03.01.2017