Home
ETH-Bibliothek
ETH Zürich
Ausstellungen
Verantwortlich
Webmaster
Eduard Imhof  

Vogelschaubilder

Querschnitt Gesamtwerk
Kindheit, Jugend
Jugend, Studium
Panoramen
Vogelschaubilder
Schulkarten
Andere Karten
Schulatlanten
Schulatlanten (2)
Schulatlanten (3)
Expedition Minya Konka
Bergmodelle
Atlas der Schweiz
Zeichnungen & Aquarelle
Zeichnungen & Aquarelle (2)
Zeichnungen & Aquarelle (3)
Zeichnungen & Aquarelle (4)
Relief der Schweiz
Lebensdaten
Ausstellungen, Mitgliedschaften
Gedenkstätte Imhof
Bibliographie Imhof: Atlanten
Bibliographie Imhof: Karten
Bibliographie Imhof: Bücher
Bibliographie Imhof: Diverses

English

 

Zwischen dem künstlerischen Ansichtsbild und der Karte steht das sogenannte Vogelschaubild, ein schräg von oben, gleichsam aus der Sicht des Vogels, gezeichnetes oder fotografiertes Bild. Seine Anschaulichkeit erleichtert das Verständnis der schwerer erfassbaren
Karte, und findet sich daher oft in der Einleitung zu Schulatlanten. Das Vogelschaubild ist auch in der touristischen Werbung und als Souvenir beliebt.

Lac de Montsalvens

Lac de Montsalvens (Stausee) bei Broc. Vogelschaubild
Federzeichnung, schwarze Tusche. Original 1932 für eine Abbildung im
Schweizerischen Sekundarschulatlas, Auflagen 1934-1961.
14 x 17 cm.
(Imhof, Eduard F 7.1)

 


 

Lac de Montsalvens

Lac de Montsalvens (Stausee) bei Broc, aus der Vogelschau gesehen
Aquarell auf Druck der Zeichnung (F 7.1). 1933.
Schweizerischer Sekundarschulatlas, Auflagen 1934-1961.
19 x 25 cm.
(Imhof, Eduard F 7.2)

Schweizer Alpen von Süden

Schweizer Alpen von Süden. Vogelschau-Karte.
Federzeichnung, um 1927.
Oben im Bilde: Tödi und Rheinwaldhorn, am unteren Bildrand Mailand.
Blattgrösse 50 x 61 cm. Gezeichnet für Art. Institut Orell Füssli, ob publiziert, ist 1997 unbekannt.
(Imhof, Eduard E 2)

Bern-Lötschberg-Simplon

Bern-Lötschberg-Simplon. Vogelschaukarte
[Reichweite: quer durch Europa. Süden oben: Rom, unten: London!]
Bleistift und Aquarell. 1922.
Eine Publikation war 1997 nicht bekannt. 48 x 25
(Imhof, Eduard E 1)