Home
ETH-Bibliothek
ETH Zürich
Ausstellungen
Verantwortlich
Webmaster
  English

Virtual Library Eduard Imhof

"Eduard Imhof - Kartograph und Künstler"

Ein Produkt der Kartensammlung der ETH-Bibliothek der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich.
Realisiert und ausgewertet von Katrin Turconi und Viola Imhof, unter der Koordination von Jürg Bühler.



Porträt Eduard Imhof

Eduard Imhof (1895-1986) war von 1925-1965 Professor für Kartographie an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich. Durch seine Schulkarten und Atlanten wurde er weit über die Hochschule hinaus bekannt. Im Jahre 1995 jährte sich sein Geburtstag zum 100. Male. Das war ein Anlass, durch Ausstellungen an ihn und sein Werk zu erinnern, unter anderem in Zürich, Bern, Bad Ragaz, Barcelona, Karlsruhe und Berlin. Die letzte Ausstellung in diesem Zusammenhang fand im Sommer 1997 in der Graphischen Sammlung der ETH statt. Dort konnten besonders viele der Karten und Bilder im Original gezeigt werden. Im Anschluss an diese Ausstellung wurden Imhofs Original-Werke der ETH-Bibliothek Zürich von der Familie als Legat übergeben. Frau Viola Imhof, die Witwe von Eduard Imhof, die seiner Arbeit sehr verbunden ist, hat die Erschliessung der Arbeiten durch ihre Mitarbeit unterstützt.

zur Ausstellung

April 1999