Vorankündigung: ETH Research Data Hub

Im September 2018 starten die Informatikdienste der ETH Zürich den neuen Service ETH Research Data Hub (ETH-RDH).

ETH-RDH ist eine vielseitige Lösung für das aktive Datenmanagement, die speziell für Forschungsgruppen der ETH Zürich in quantitativ arbeitenden Disziplinen aufgebaut wurde.
Der ETH Research Data Hub basiert auf der leistungsfähigen, etablierten Plattform openBIS, die von den ETH Scientific IT Services entwickelt wird.

Weitere Informationen folgen in Kürze. Bleiben Sie dran! 

16.08.2018