Vielen Dank für Ihr Feedback!

Feedbackwall

Wir möchten uns herzlich für die rege Teilnahme an der Benutzerumfrage Ende 2017 bei Ihnen bedanken. Auf den Plakaten gingen fast 300 Kommentare mit Lob, Kritik und Wünschen ein. Auch die digitale Feedbackwall wurde rege für Inputs und Fragen genutzt.

Mehr Lernplätze und Steckdosen

Besonders oft wurde der Wunsch nach mehr Lernplätzen und Steckdosen geäussert. Da die räumliche Situation sehr limitiert ist, evaluiert die ETH-Bibliothek nun gemeinsam mit anderen Stellen innerhalb der ETH Zürich, welche Räume noch besser genutzt werden können, um weitere und möglichst optimale Lernräume anbieten zu können. Mehr Steckdosen an den aktuellen Arbeitsplätzen sind aus feuerpolizeilichen Gründen nicht möglich. Geräte können jedoch zum Aufladen an der Theke im InfoCenter abgegeben werden.

Gewünscht wurde unter anderem auch ein Ohrstöpselspender, welcher nun bereits bei den Lernplätzen im InfoCenter angebracht wurde.

Die Anregung, auch im H-Stock des Hauptgebäudes eine Recyclingmöglichkeit für Aludosen anzubieten, wurde bereits im Dezember umgesetzt. Weitere Rückmeldungen werden zur Zeit noch geprüft. Über allfällig folgende Umsetzungen werden wir Sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut informieren.

Anregungen und Feedback weiterhin sehr willkommen

Während die Umfrage auf den Plakaten seit Ende November 2017 beendet ist, ist die digitale Feedbackwall (Link verlässt diese Seite) auch weiterhin für Ihre Ideen, Wünsche und Anregungen rund um die ETH-Bibliothek verfügbar. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr ETH-Bibliotheksteam

25.01.2018

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Vielen Dank für Ihr Feedback!