Digitalisierte Bücher aus der Privatbibliothek von August Waldner

Auf e-rara.ch finden Sie neu die Privatbibliothek von August Waldner (1844-1906). Der Ingenieur und ETH-Absolvent war Gründer und Herausgeber der «Schweizerischen Bauzeitung (Link verlässt diese Seite)», der ersten Fachzeitschrift für das Bauwesen in der Schweiz. Rund 500 Bände aus seiner privaten Bibliothek wurden der ETH Zürich vererbt und sind nun im Altbestand der ETH-Bibliothek zu finden. Dieser Nachlass wird systematisch digitalisiert und laufend der digitalen Privatbibliothek auf e-rara.ch (Link verlässt diese Seite) hinzugefügt. Die Digitalisate stehen Ihnen frei zur Verfügung und können auch heruntergeladen werden.

e-rara.ch ist die Plattform für digitalisierte Drucke aus Schweizer Bibliotheken.

02.09.2019

#MehrWissen – Die aufbereiteten Inhalte der ETH-Bibliothek stehen Ihnen frei zur Verfügung und bringen Sie weiter.

Unternavigation und ergänzende Informationen

Ergänzende Informationen Digitalisierte Bücher aus der Privatbibliothek von August Waldner